BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Mittwoch, 27. Juli 2011

Windows-Tipps:
Wenn die Windows-Fotoanzeige mal verschwunden ist.

Hin und wieder passiert es, dass man unter Windows7 Bilder und Faxe nicht mehr mit der alt bekannten Windows-Fotoanzeige öffnen kann. Ein Rechts-Klick auf ein Bild lässt bei einem "Öffnen mit" einfach keine Windows-Fotoanzeige mehr zu.
Was tun?
Geben Sie einfach den Pfad "C:\Program Files\Windows Photo Viewer\Photoviewer.dll" ein -
Und schon ist wieder alles wie früher.

Montag, 25. Juli 2011

Arte: Fernsehtipp.

Morgen ist es wieder so weit!

"La Nuit / Die Nacht wird jeden letzten Dienstag im Monat gegen Mitternacht ausgestrahlt und ist ein außergewöhnlicher Fernsehaugenblick, ein Kuriositätenkabinett, das aus den unterschiedlichsten visuellen Formen schöpft: Videokunst und experimenteller Film, aber auch schon bestehende Fernseh- und Filmgenres werden in ungewohnter Weise beleuchtet. La Nuit / Die Nacht ist für alle Themen offen: Gesellschaft, Philosophie, Reise, Theater, Medien, Musik, aber auch das Fernsehen selbst kommen zur Sprache. Aber dieser nächtliche Augenblick ist kein Kulturmagazin. Er ist etwas ganz anderes!"
 Quelle: Arte.

Montag, 18. Juli 2011

ELENA stirbt den Politikertod

ELENA, die zentrale Erfassung des Einkommes,  soll nach Regierungskreisen nun wieder abgeschafft werden: Die Zeit wäre noch nicht reif und die "digitale Signatur", welche den Bürger eindeutig als den Inhaber der Daten identifiziert. Auch für das "ePost"-Verfahren wird diese benötigt.

Das Verfahren war ansich bei Datenschützern in Kritik geraten, weil der Arbeitgeber über den Arbeitnehmer Informationen wie Zugehörigkeit in der Gewerkschaft, Kündigungsgründe, etc.pp. mitteilen sollte, ohne dass der Arbeitnehmer sich dazu hätte äußern können.
Ebenfalls wurde im gleichen Zug eine "Zentrale Steuernummer" eingeführt, die einen jeden Bundesbürger eindeutig identifiziert - bis an sein Lebensende.

Kurios ist, dass genau so eine "digitale Signatur" im neuen Personalausweis integriert und als "Feature" vorgehalten wird - unter anderem, um eben ELENA, ePost und andere Dinge abzusichern.

Ein Schelm, wer hier in's Grübeln kommt -
denn ein letzter Aufschrei _gegen_ ELENA kam aus dem Parlament von hochrangigen Politikern.
Doch nicht Datenschutz war das Argument:
Man wollte eine Ausnahme für die Speicherung der (Neben-)Einnahmen von Politikern, wusste aber nicht, wie man diese dann dem "normalen Bürger" erklären solle.

Dienstag, 12. Juli 2011

Bio oder Recycling-Problem?
Wenn BIO-Plastik Probleme macht

Ein Artikel der SZ weist auf Probleme mit den neuen "BIO"-Plastiksorten hin: Diese Plastiksorten aus Maisstärke sollen angeblich sich selbst auflösen und kompostieren lassen -
Das Stimmt aber nicht. So "wirklich "umweltfreundlich" ist der neue Wunderstoff garnicht.
Bio-Plastik führt in der gelben Tonne zu Problemen und ist auch nur unter bestimmten Voraussetzungen kompostierbar. Der heimische Komposthaufen ist für PLA ungeeignet.
Und noch ein Problem entsteht mit dem "BIO"-Plastik: Monokulturen.

Quellen: WWF, Danone, Spiegel

Samstag, 9. Juli 2011

Atomkraft ist sicher:
2.8 Tonnen THPS in den Rhein geflossen

Ende Juni wurden 2.8 Tonnen der biologisch hoch wirksamen Chemikalie THPS in Leibstadt (Schweiz) in den Rhein geschwämmt. Diese Chemikalie tötet im Kühlkreislauf von Kraftwerken die so genannten Legionellen, welche meist bei extremen Temperaturschwankungen entstehen.
Einige Wasserkraftwerke am Rhein haben aus "Vorsorge" die Gewinnung von so genanntem "Uferfiltratwasser" eingestellt oder bauen den Stoff mit dem Ozonisierungsverfahren ab.

Eine Gefahr für die Trinkwasserqualität bzw. die Gesundheit der Konsumenten hat natürlich zu keiner Zeit bestanden.

Quelle: Express

Freitag, 8. Juli 2011

Stell dir vor es ist Extraschicht -
und keiner kommt hin?

Es ist wieder so weit: Die Nacht der Kulturen  lockt auch 2011 im Ruhrgebiet mit vielen Attraktionen. Nur... wo findet man diese?
Die Webseite http://www.extraschicht.de/ ist leider mal wieder hoffnungslos überlaufen und zusammen gebrochen. Soll man nun auf "gut Glück" einfach durch das Ruhrgebiet umher geistern? Das kann nicht der Weg sein.

.....da trifft es sich doch gut, dass wir bei BITFOX auch wie jedes Jahr schon Vorkehrungen getroffen haben:
Laden Sie sich doch einfach den aktuellen Programmplan als PDF-Datei vom BITFOX-Server herunter.
Das ist der alljährliche kleine virtuelle Extraschicht-Geheimtipp für alle BITFOX-Kunden. :-)

http://www.bitfox24.de/home/startseite/downloads/2011/07/09/ExtraSchicht_Programmheft_2011.pdf

Viel Spaß heute Abend!

Apropos Geheimtipp:
Der Mediahafen Duisburg bietet ab 23:00 Uhr ein schönes Feuerwerk; eine sicherlich gute Alternative zu dem überlaufenen Ereignis "Kölner Lichter", welches bereits um 14 Uhr gestartet hat und unserer ersten Sichtung nach sehr voll wird. Das Feuerwerk in Köln startet um 23:30 Uhr
Sollten Sie wirklich dem Ruhrgebiet fröhnen: Reisen Sie bei Interesse bis 20.00 Uhr nach Köln an, da viele Flächen bei Überfüllung nach und nach geschlossen werden.Wie ebenfalls jedes Jahr...
Aktuelles