BITFOX® | LÖSUNGEN | SERVICE | LOGIN | BLOG | KONTAKT

Donnerstag, 15. November 2007

Und bist du nicht willig, so gebrauche ich eine Wanze

Bei den bundesweiten Razzien gegen die G8-Gegner wurden unliebsame Aktivisten bei der Hausdurchsuchung gleich einmal verwanzt.
Später drang man erneut in die Wohnungen ein, um die Wanzen wieder zu entfernen.
Egal ob die "gute alte Wanze" oder der "Online-Trojaner" -- Die Beschnüffelungsmethoden der Stasi greifen mehr und mehr um sich.
Quellen:
TAZ

Keine Kommentare:

Aktuelles